Familienzentren

Die Gemeinde Kall verfügt über zwei Familienzentren, die beide in den jeweiligen Kindergarten integriert sind:
Familienzentrum Kall

 

 

Familienzentrum Kall

Hüttenstraße 26

53925 Kall

Tel.: 02441/5554

E-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Familienzentrum Sistig

 

 

 

Familienzentrum Sistig

Schleidener Straße 2

53925 Kall-Sistig

Tel.: 02445/1088

E-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

 

 

Die vielfältigen Angebote der Familienzentren, die über die Leistungen einer Kindertageseinrichtung hinausgehen, sind auf Kinder und Familien in unterschiedlichen Lebenslagen abgestimmt und orientieren sich an folgenden Leistungsbereichen:


1. Beratung und Unterstützung von Kindern und Familien:  z. B. regelmäßige Sprechstunden

des Allgemeinen Sozialen Dienstes (ASD), Vermittlung zu verschiedenen Beratungs- und

Therapiemöglichkeiten, Gesundheits- und Bewegungsförderung, präventive Elternarbeit

 

 

2. Familienbildung und Erziehungspartnerschaft:  Kooperation und Zusammenarbeit mit

verschiedenen Anbietern der Familienbildung. Unter anderem gehören hierzu Angebote

zu verschiedenen pädagogischen Bereichen, interkulturell ausgerichtete Veranstaltungen,

ein offenes Elterncafe und die Berücksichtigung der Lebenslage von berufstätigen- und

alleinerziehenden Eltern.

 

 

3. Kindertagespflege:  Beratung und Unterstützung bei der Suche nach Tagespflege in enger

Zusammenarbeit mit dem Kinderschutzbund des Kreises Euskirchen.

 

 

4. Vereinbarkeit von Beruf und Familie: z.B. Öffnungszeiten mit einer maximalen

Betreuungszeit von 45 Std./Woche. Mittagsbetreuung mit warmer Mahlzeit,

Betreuungsangebote für unter Dreijährige, Erfassung des Betreuungsbedarfs der Eltern

 

Kursübersicht Familienzentrum Kall 1. Halbjahr 2018

Beratung des ASD

(Allgemeiner sozialer Dienst)

 

Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat

von 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr

im Familienzentrum Kall

Nach Terminvereinbarung

 

 

Elterncafé

 

Jeden 2. Donnerstag im Monat

von 8:30 Uhr bis 9:30 Uhr im Familienzentrum Kall

Termine:  
08.03.2018     
12.04.2018  
14.06.2018      
12.07.2018

Änderungen vorbehalten!

 

 

„EMU“ Musikschule

 Musikalische Früherziehung für Kinder

 Dienstags von   8:30 - 9:15 Uhr und   9:15 - 10:00 Uhr

 Kosten: 10€ begrenzte Plätze

 

 

Englisch für Vorschulkinder

Sprechen, Singen u. Spielen in engl. Sprache

Mittwochs von 14:00 – 14:45 Uhr 

Leitung: Sharon Anders    

Die Kosten für „EMU“ und Englisch richten sich nach der Teilnehmerzahl!   

 

 

Elternstart NRW (Vorabkurs „ElBa“)*

Ein kostenloses Angebot der Familienbildung für Eltern und Kinder bis zu einem Jahr. 

Montags von 10:30 - 12:00 Uhr

Kursbeginn:  3.09.2018    (5x)

Teilnahme kostenlos

 

    

„ElBa“ Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr*

Unterstützung und Begleitung für Eltern mit Babys ab der 6. Woche

 

Montags von   9:00 – 10:30 Uhr   

                                                                                 Kursbeginn 1:  22.01.2018    (8x) 
Kosten:        48,00€

 

Kursbeginn 2:  09.04.2018   (12x)

Kosten:        72,00€

                 

Kursbeginn 3:  08.10.2018    (7x)

Kosten:          42,00€

            

          

„SpieKo“-Spiel u. Kontaktgruppe*

Spiel, Spaß und Bewegung für Kinder von 1-3 Jahren.

 

Mittwochs von 9:00 - 10:30 Uhr

 

Kursbeginn 1:   24.01.2018   (9x)

Kosten:            34,20€

 

Kursbeginn 2:     11.04.2018  (12x)

Kosten:              45,00€                              

                 

Leitung der Kurse: Elisabeth Dreßen

In Kooperation mit der DRK Familienbildung..

 

(Anmeldungen für die Spielgruppen* bei der Familienbildung des DRK unter der Telefonnummer 02251/ 79110 oder unter geschützte E-Mail-Adresse als Grafik)

 

       

Entspannung für Kinder

Ein Angebot zur Vermittlung verschiedener Entspannungsmöglichkeiten, durch kind- gerechte Massagen, Phantasiereisen, Wahrnehmungs- und Stilleübungen, etc.

Dienstags von 14:30 – 16:00 Uhr

Leitung: Sabine Schleinat

Kursbeginn 1:     16.01.2018    (10x)

Kursbeginn 2:     17.04.2018    (10x)

Kosten:       55,00 € (50% werden vom Familienzentrum übernommen)

 

 

Entspannung für Erwachsene

Durch Elemente aus verschiedenen Entspannungstechniken werden Möglichkeiten geboten, einen eigenen individuellen Weg in die Entspannung zu finden, um innere Kräfte zu aktivieren.

Dienstags von 18:30 -19:30Uhr

Leitung: Claudia Kramp (Dipl. Entspannungspädagogin und Künstlerin)

Kursbeginn:   20.02.2018   (10x)

Kosten:       50,00 €

 

 

Nähkurs

Sie hatten schon immer den Wunsch eine Kleinigkeit zu nähen? Wir bieten ihnen die Möglichkeit Ihre ersten kreativen Nähversuche mit uns gemeinsam zu gestalten.

Voraussetzung: Eine eigene Nähmaschine!
      
Mittwochs  von   19.00 – 21.15 Uhr                

Kursbeginn:      21.02.2018    (5x)

Kosten:       45.00 € 

Leitung:       Eugenie Braun

In Zusammenarbeit mit der DRK Familienbildung.

 

  

 

„Die Kräuterdetektive“                                

Mit der Lupe hinschauen was am Wegesrand wächst. Mit der Kräuterpädagogin wird dies ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder. Wilde Kräuter, oft auch als „Unkraut“ bezeichnet werden mit allen Sinnen genossen – beobachtet, gefühlt, gerochen und geschmeckt.     

                                                
Mittwoch:       09.05.2018     von 9.30 – 11.00 Uhr

Leitung: Maria Striffler                                               

Alter: Vorschulkinder   
Kosten: 2€

Anmeldung unbedingt erforderlich!

 

 

„Unsere Kinder streiten- und jetzt?“

Über Geschwisterliebe und –Probleme.

Geschwisterstreit ist nichts Ungewöhnliches und auch nicht unbedingt zu verhindern. Aber Eltern können manchen Zwist entspannen. Es können konkrete Fragen und Probleme der Teilnehmer besprochen werden und Tipps und Anregungen gegeben werden.

Mittwoch:     21.03.2018   von 19.00 – 20.30 Uhr

Leitung: Reinhild Felten

       

 

Nordic Walking Treff

 

In Zusammenarbeit mit dem SV Sötenich

Treffpunkt: Sportplatz Sötenich,  An d. Hardt 

Montags     18:00 Uhr

Leitung: Kathrin Geschwind

 

Yoga mit Baby–Für Mütter mit Babys im Alter zwischen 8 Wochen und Krabbelalter.

Der Kurs hilft ihnen bei einer schnelleren Einfindung in das „neue“ Leben mit Baby!

Start: 03.05.2018 

Donnerstags von 16.00 – 17.30 Uhr (7x)

Kursleitung: Alexandra Reuter

Kosten: 35,00€

 

 Yoga für Fortgeschrittene und Anfänger

 Nähere Informationen im VHS Kursheft!

 

 

 

Line-Dance für Jugendliche und Erwachsene

 

Der in den USA entstandene Line-Dance erfreut sich heute weltweit immer größerer

Beliebtheit. Die Choreographien beinhalten diverse Schrittkombinationen, die an ausgewählten Beispielen gezeigt und erklärt werden. Die Tänzer/innen bewegen sich vor- und nebeneinander zu internationaler Country- und Popmusik.

Start: 18.01.2018

Donnerstags von 18.30 – 20.00 Uhr (10x)

Kursleitung: Fr. Schwarz

Kosten: 50,00€

Anmeldung unter 02441/5554 im Familienzentrum  Kall 

 

 

 Faszien-Training mit und ohne Rolle

          

Donnerstags  von 20.00 - 21.00 Uhr

Leitung: Marianne Brinkhoff

Gesundheitspädagogin u. Körpertherapeutin

Weitere Infos bei der Kursleiterin oder im Familienzentrum

 

 

 

 Anmeldungen unter der Telefonnummer:    

     02441/5554 im Familienzentrum    

               Ansprechpartnerin: Gaby Müller                

 

WENN NICHT ANDERS VERMERKT, IST DER VERANSTALTUNGSORT IMMER DAS FAMILIENZENTRUM




Programm Familienzentrum Sistig 2018

Kinder- und Familienzentrum „Rappelkiste“

 

Das Kinder- und Familienzentrum ist ein Treffpunkt für alle Kinder und Erwachsene.

Hier hat man die Möglichkeit, sich zu treffen, Erfahrungen auszutauschen und gegenseitig Anregungen zu geben.

Durch die vielseitigen Angebote des Familienzentrums werden Familien unterstützt, beraten und gestärkt.

Es ist eine Anlaufstelle, wo jederzeit Rat und Informationen eingeholt werden können.

Wir betreuen in unserer Einrichtung 45 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren und bieten auf Wunsch täglich ein warmes Mittagessen an!

Die Betreuungszeit kann individuell zwischen 7 Uhr und 14.30 Uhr gewählt werden.

 

 

Unserem Team aus Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen ist es wichtig, dass alle Kinder sich wohl fühlen, denn

„Nur da, wo Kinder sich wohl fühlen,

lernen sie für ihr Leben.

Ein Kind fühlt sich nur da wohl,

wo es individuell behandelt wird,

wo es sich angenommen u. geliebt fühlt!"

 

Programm Familienzentrum 2018

Alle aufgeführten Angebote und Kurse zur Bildung – Beratung – Betreuung richten sich nicht allein an die Eltern und Kinder aus unserer Einrichtung, sondern an alle Interessierten aus dem Umkreis!

 

Beratungsstunde des Jugendamtes

Im Kinder- und Familienzentrum wird eine Beratungsstunde des Jugendamtes durch Fr. Breuer, Dipl.-Sozialarbeiterin, angeboten. Unter anderem erhalten Sie hier Hilfe und Unterstützung bei Erziehungsproblemen, in Familienkonflikten und/oder in der Trennungsphase. 
Termin: Die Beratungsstunde findet jeden 3. Dienstag im Monat von 9 Uhr bis 11 Uhr statt.                      
Anmeldung: Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit Fr. Breuer unter 02251/15607.

 

Elternsprechstunde

In dieser Sprechstunde bietet Ihnen Fr. Wilkens, Leiterin des Familienzentrums, Zeit und Raum, wo offene Fragen geklärt werden und/oder vertrauliche Hilfe angeboten wird. 
Termin: jeden Donnerstag, zwischen 9 Uhr und 10 Uhr  
Anmeldung: aus organisatorischen Gründen bitte telefonisch oder per Mail anmelden.

 

Vermittlung von Tagesmüttern

Sie sind berufstätig oder möchten wieder in den Beruf einsteigen? Eine berufliche Bildungsmaßnahme steht an? Sie befinden sich in einer schulischen Ausbildung? Wir vermitteln Tagesmütter in Zusammenarbeit mit dem Kinderschutzbund.

Bitte vereinbaren Sie in unserer Einrichtung ein Gesprächs-/ Beratungstermin mit Frau Gilles oder Frau Wilkens.

 

 

Elternfrühstück

Bei diesem offenen Treffpunkt für Eltern haben Sie bei einem leckeren Frühstück die Gelegenheit, sich kennenzulernen, neue Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen oder in gemütlicher Runde einfach zu reden.

Termine:  

- Mo.,  22.01.2018

 

- Die.,  20.02.2018

 

- Mi.,   21.03.2018

 

- Do.,  26.04.2018    jeweils von 8.30  Uhr bis 11 Uhr

Anmeldung: aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung, gerne telefonisch oder per Mail.

 

Musikschule

Musikalische Früherziehung für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren

Termin: jeweils montags   von 9.00 Uhr bis 10.00 Uhr 
Gebühren: werden über den Musikschul-Zweckverband Schleiden abgerechnet

 

Spiel- und Kontaktgruppe

Spiel, Spaß und Bewegung in einer Gruppe von bis zu 10 Eltern mit ihren Kindern  im Alter von 1 bis 3 Jahren.

Kursstart:    Do., 11.01.2018

Uhrzeit:      8.30 – 10.00 Uhr

Dauer:        9  Treffen

Gebühr:      34,20 €

 

 

Eltern und Babys ab dem 6. Monat

Unterstützung und Begleitung für Eltern mit Babys ab dem 6. Monat.

Kursstart:    Die., 23.01.2018

Uhrzeit:      9.00 – 10.30 Uhr

Dauer:        8  Treffen

Gebühr:     48 €

 

 

Eltern und Babys ab der 6. Woche

Unterstützung und Begleitung für Eltern mit Babys ab der 6. Woche

Kursstart:    
Die., 23.01.2018  
Uhrzeit: 10.30 – 12.00 Uhr 
Dauer:  5 Treffen 
Gebühr: kostenlos

Bei Interesse gibt es im Anschluss 3 weitere Treffen, wofür 18 € Gebühr anfallen

 

 

 

 

Babysitterausbildung

Der Kurs richtet sich an alle Jugendliche, Studenten, …. die als Babysitter mehr Sicherheit im Umgang  mit  Kindern erlangen möchten.  
Über die Kursteilnahme wird ein Diplom ausgestellt.

Termin:  Samstag, 08.09.2018 
Uhrzeit: 9.00 Uhr – 16.30 Uhr  
Gebühr:  25 €

 

 

Erste Hilfe am Kind

Sie erfahren, wie man bei kleinen und großen Notfallsituationen mit Kindern reagieren soll.

Termine: 
Der Kurs beinhaltet 2 Kurstage: Die., 09.10.2018   und   Mi., 10.10.2018    
Uhrzeit:  jeweils 18 – 21 Uhr  
Gebühr:   25 € pro Person / 35 € pro Paar

  

Informationsveranstaltung: „Bald bin ich ein Schulkind“

Informationsabend für Eltern von Vorschulkindern mit dem Thema  „Übergang vom Kindergarten zur Schule – Neuanfang in der Grundschule“

Termin:  Do., 22.2.2018 
Uhrzeit: 19.00 – 21.30 Uhr 
Gebühr:  5 €

  

Informationsveranstaltung: „Rhythmus & Rituale“

Rhythmus  Rituale geben der ganzen Familie Sicherheit und Klarheit!

Termin: Mo., 02.07.2018 
Uhrzeit: 19.30 – 21.00 Uhr     
Gebühr:        5 €

  

Informationsveranstaltung:  „Naturheilkunde“

Homöopathie und Naturheilkunde für Erwachsene und Kinder.

Termin:  Mi., 16.05.2018 
Uhrzeit: 19.30 – 21.00 Uhr 
Gebühr:       5 €

  

Starke Eltern – starke Kinder

In diesem Kurs erhalten Sie Sicherheit, um konfliktgeladene Situationen im Familienalltag gelassener und souveräner zu meistern.

Kursstart:  
Mo., 07.05.2018 
Uhrzeit:  19.30 – 21.00 Uhr  
Dauer: 8 Treffen 
Kursgebühr: 10 €

 

  

  

Sport- u. Bewegungsstunde

Ballspiele, Wettspiele, Bewegungsbaustelle und vieles mehr… für Kinder im Alter von 4–6 Jahren

 

Kursstart: 4x im Jahr
Uhrzeit: 1. Kurs: 15.00 – 16.00 Uhr
2. Kurs: 16.00 – 17.00 Uhr 
Dauer: 10 Treffen
Kursgebühr: 25 €

 

 

  

Marte Meo

Die Methode setzt grundsätzlich bei den Fähigkeiten der Kinder an und ermutigt sie, sich aus eigener Kraft weiter zu entwickeln.

In diesem Kurs erfahren Sie, in welchen Momenten das Kind Raum zur eigenen Entfaltung braucht und was Sie tun können, damit Ihr Kind wachsen und sich entwickeln kann.

Ein kostenfreies Angebot für werdende Eltern, sowie für Eltern von Kindergarten- und Schulkindern.

Termin: Vorankündigung: Frühjahr  2018

Bitte erkundigen Sie sich bei Interesse in der Einrichtung nach dem Termin.

  

 

Informationsabend "Einschulungsuntersuchung"

Fr. Dr. Schade vom Gesundheitsamt Euskirchen beantwortet Fragen zum Inhalt u. Ablauf  der Einschulungsuntersuchung.

Termin: Vorankündigung: Herbst 2018.

Bitte erkundigen Sie sich bei Interesse in der Einrichtung nach dem Termin.


Erziehungs- und Familienberatung

 

Jeden 1. Montag im Monat bietet unsere Kollegin Frau Regina Uhlig, Diplom-Psychologin,

in der Zeit von 13.30 Uhr bis 14.00 Uhr eine regelmäßige Sprechstunde zur Erziehungs- und Familienberatung an.

Um Wartezeiten zu vermeiden, vereinbaren Sie bitte telefonisch oder per Mail einen Termin mit ihr.

Ebenso können Sie gern auch außerhalb der Sprechstunde einen Termin vereinbaren.

 

 

Gesundheits- und Bewegungsförderung

 

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung zur Gesundheits- und/oder Bewegungsförderung?

Dann wenden Sie sich bitte für einen Gesprächswunsch oder einen Terminwunsch an unsere Kolleginnen Frau Hörnchen und Frau Rosenbaum.

Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung

Man spricht von Kindeswohlgefährdung, wenn das geistige, körperliche und/oder seelische Wohl eines Kindes gefährdet ist. Benötigen Sie Hilfe, Unterstützung, Beratung und/oder Informationen? Fr. Wilkens, ausgebildete Kinderschutzfachkraft, berät Sie vertraulich und diskret!

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

 

 

Wenn nicht anders vermerkt, ist der Veranstaltungsort das Familienzentrum Sistig!

Bei Fragen, für Anmeldungen und/oder Terminerkundigungen wenden Sie sich bitte an Frau Wilkens, Leiterin des Kinder- und Familienzentrums

Telefon.: 02445/1088 oder per Mail: E-Mail-Adresse 

 

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos