Immobilien

Gebäude
Freie Gewerbe- und Wohnungsimmobilien in der Gemeinde Kall
 

Fahrplan 2017

 

Wetterdaten

WetterOnline
Das Wetter für
Kall
 

Städtebau

Integriertes Handlungskonzept
 

Aktuelle Mitteilungen

Vergabe von Winterdienstleistungen für die Gemeinde Kall

Die Gemeinde Kall vergibt die Arbeiten zur Durchführung des Winterdienstes für folgende Bezirke neu: Bezirk 1 : Wallenthal, Wallenthaler Höhe, Scheven, Dottel, Teilbereiche Gewerbegebiet Kall 1 (Daimler Straße, Siemensring) Bezirk 2: Sötenich, Golbach, Straßbüsch, Urft, Keldenich [zur Ausschreibung]

Stellenausschreibung

Für den Bauhof der Gemeinde Kall suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in als Vollzeitkraft zunächst befristet für 2 Jahre. Die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ist geplant. [zur Stellenausschreibung]

Stellenausschreibung Auszubildende

Die Gemeinde Kall stellt zum 01. August 2018 zwei Auszubildende zur/zum Verwaltungsfachangestellten ein. Es handelt sich um eine 3-jährige Ausbildung für den allgemeinen kommunalen Verwaltungsdienst. [zur Stellenausschreibung]

Die Gemeinde Kall sucht Wahlhelfer/innen für die Bundestags- und Bürgermeisterwahl am 24. September 2017 sowie für eine mögliche Stichwahl des/der Bürgermeisters/in am 8. Oktober 2017

Jede/r Wahlberechtigte, d.h. deutsche/r Staatsbürger/in u. am Wahltag mind. 18 Jahre alt, kann sich als Wahlhelfer/in melden – gerne auch Erstwähler/innen. Die Wahlhelfer/innen sind zuständig für die Durchführung der Wahl im Wahllokal u. die Stimmenauszählung. Bei Eröffnung der Wahlhandlung um 8.00 Uhr u. bei der Auszählung ab 18.00 Uhr müssen alle Wahlhelfer/innen anwesend sein, den Rest des Tages kann der Einsatz aufgeteilt werden. Sie erhalten ein sog. Erfrischungsgeld i.H.v. 25 €. [weiter]

Kaller Kirmes vom 26. bis 28. August – Parallel Kram- und Trödelmarkt in der Bürgerhalle – Kirmesball samstags in der Gaststätte Gier – Maigeloog gräbt Knochen aus

Am letzten Augustwochenende – und damit in diesem Jahr am Ende der Schulferien – wird in Kall wieder Kirmes gefeiert. Von Samstag, 26., bis Montag, 28. August, haben die zahlreichen Buden am Kirmesplatz in der Auelstraße geöffnet. Die Kirmes beginnt traditionell mit dem Ausgraben des Kirmesknochens durch das Maigeloog am Kirmessamstag um 17.30 Uhr am evangelischen Altenheim im Vogtpesch. [weiter]

Wichtige Information Verlegung Standort Schadstoffsammlung (Sondermüll) in Scheven

Der bisherige Standort für die nächste Schadstoffsammlung (Sondermüll) im Ortsteil Scheven wird verlegt. Der neue Standort in Scheven ist: Parkplatz „Zum Beestental“ im Ortskern von Scheven. Fragen beantworten wir Ihnen gerne persönlich oder unter der Telefonnummer: 02441/888-24 oder -25 Frau Schmitz o. Frau Schinowski. [Info]

Wahltermin für die Bürgermeisterwahl steht fest

Der Landrat des Kreises Euskirchen als untere staatliche Verwaltungsbehörde hat den Wahltag für die Wahl der Bürgermeisterin/des Bürgermeisters der Gemeinde Kall auf den 24. September 2017 festgelegt. [zur Seite des Wahlamtes]

Aufwertung der Bücherei beschlossen

Die Gemeindebücherei in Kall soll eine Bibliothek der ersten Stufe werden. Das hat der Gemeinderat kürzlich entschieden. Damit einher geht die Einstellung einer Diplom-Bibliothekarin, die die Arbeit als Halbtagskraft ausübt. Auch am Konzept ändert sich etwas: Qualität statt Quantität ist das Credo, deshalb wird der Medienbestand insgesamt verkleinert und zusätzlich auf bestimmte Zielgruppen zugeschnitten. [weiter]

Zuschüsse für Vereine im Jahr 2017

Im Haushaltsplan 2017 stehen 10.000,- € zur Verfügung. Entsprechende Anträge für das Jahr 2017 sind bis zum 31.07.2017 bei der Gemeindeverwaltung zu stellen. Antragsvordrucke sind unter der Rubrik „Formularservice“ erhältlich. [weitere Informationen]
Rundblick Kall

Rundblick Kall - Amtsblatt der Gemeinde Kall

Aktuelle Ausgabe vom 14. Juli 2017 (ca. 6 MB). -Die nächste Ausgabe erscheint am 28.07.2017- [Download]
Logo Rente

Sprechtag der Deutschen Rentenversicherung am Montag, 7. August 2017

Sprechzeit ist von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr ohne Terminabsprache und für Berufstätige von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr mit Terminabsprache. Termine bitte unter 02441/88818 vereinbaren. [Termine 2017]
Bild Wehrdienstberatung

Karriereberatung der Bundeswehr im Rathaus Kall am Donerstag, 03. August 2017

Für interessierte Berufsanfänger findet die Beratung im Rathaus Kall, Zi. 15 statt. Eine vorherige Terminabsprache unter Tel. 0228/9471236 o. 0228/9471235 ist notwendig. [Alle Termine 2017]
Veranstaltungskalender

Veranstaltungen in der Gemeinde Kall

Hier können Sie den Veranstaltungskalender für den Monat Juli 2017 downloaden [Download]

Volksfeste

Volksfeste in der Gemeinde Kall in 2017 [Download]
 

Willkommen

Foto von Bürgermeister
Herbert Radermacher
 

Anschrift Rathaus

Rathaus Kall
Gemeinde Kall-Der Bürgermeister
Bahnhofstraße 9, 53925 Kall
Tel.: 02441/888-0,
Fax: 02441/88870

 

Nordeifel Tourismus

 

Rundblick

 

Römerstraße